Montag, 13. Februar 2012

d.i.y. Wochenrückblick #5 / KW 6

Das Weihnachtsgeschenk! Das Warten hat sich mal wieder gelohnt!!!


[SelbstGEKOCHT] eine Fritatta mit allem was das Gemüsefach hergab
[SelbstGEBACKEN] mangels Schokolade: Healthy Brownies, etwas zu lange gebacken, könnten matschiger sein, sonst aber sehr lecker.
[SelbstGENÄHT] niiix. menno.
[SelbstGESTRIKT] Socken fast fertig. 
[SelbstGEPLANT] bei einem Knitalong mitzumachen. Nach den Anleitungsbergen muss ich jetzt noch die Wollberge sichten. 
[SelbstGELESEN] "Zwei an einem Tag" fertig, mit überraschendem Ende... 
[SelbstGEFREUT] über ein prima, spaßiges, gemütliches Wochenende.. und mein Weihnachtsgeschenk: Eine Makro und Weitwinkellinse... schon lange auf meiner Wunschliste :*
[SelbstGEKLICKT] auf der Suche nach einem Geschenk bei lush festgestellt dass diese Woche in Hannover eine Filiale eröffnet.. Jippie!
[SelbstGEKAUFT] Italian Basics
[SelbstGESEHEN] Morning glory (deshalb auch die Lust auf Fritatta) in der Badewanne. Sehr feiner Soundtrack.. (gibts eigentlich heutzutage keine Soundtrack-CDs mehr??)


...die schöne Rückblick-Idee ist von Mona

Kommentare:

  1. Fritatta, ja, das könnte es hier auch mal geben. Kannst du mal dein Rezept posten? Ich habe nämlich garkeins...
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  2. Leider hab ichs nicht aufgeschrieben, deshalb nur ein kurzer Bericht in den Kommentaren: ^^
    Ich glaub ich hab einfach 3 Eier mit 2 EL Milch verquirlt und ordentlich Salz und Pfeffer rein. Geriebenen Käse untermischen.
    Blumenkohl und Champignons angebraten und Möhren geraspelt und mit rein in die Pfanne. Wenn das Gemüse fertig ist einfach die Eiermischung drüberkippen und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Mit Deckel drauf oder in Backofen wirds auch durch.

    Schnittlauch und Zwiebel wären bestimmt auch noch fein. Oder anderes Gemüse, was der Kühlschrank so hergibt.. Und mit zwei Eier pro Person passt es ganz gut.

    Würd mich freuen zu hören, obs geschmeckt hat.. ^^

    AntwortenLöschen